rev_slider-7

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen und Problemen vor, während und nach der Schwangerschaft sehr gerne zur Verfügung. Zusätzlich zur ärztlichen Sprechstunde steht Ihnen in unserer Praxis mit Frau Jeanne Maddy eine erfahrene Hebamme zur Seite.

Wir bieten Ihnen eine gründliche Betreuung und Beratung der normalen Schwangerschaft und auch der Risikoschwangerschaft mit geburtshilflichen Ultraschall- und wenn nötig auch mit Doppleruntersuchungen (von der gesetzlichen Krankenkasse sind bei unauffälligen Schwangerschaften in der 10., 20. und 30. Schwangerschaftswoche Ultraschalluntersuchungen vorgesehen).
Wir überweisen Sie gerne zusätzlich zu einer differenzierten Ultraschalluntersuchung in der 11.-13. SSW bzw der 21.-23. SSW.

Ein CTG (die Darstellung der kindlichen Herztöne und ggf. der Wehentätigkeit) wird regelmäßig durchgeführt und beurteilt.

Eine ausführliche Diagnostik und Therapie von Infektionen in der Schwangerschaft ist für uns selbstverständlich. Ebenfalls bieten wir Ihnen natürlich einen Test auf Schwangerschaftsdiabetes in der ca. 22. SSW an. Ebenso bieten wir Ihnen gerne zusätzlich einen Test auf ß-Streptokokken ca. in der 36. SSW an (IGel).

Sollten Sie Fragen zu einem Schwangerschaftskonflikt haben, beraten und betreuen wir Sie auch dann gerne. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.